Yubisaki to Renren ongoing

Yubisaki to Renren Detailansicht

zu den Episoden
8,47
16 Bewertungen
Bewertungsverteilung in %:
  • 1
    0
  • 2
    0
  • 3
    0
  • 4
    0
  • 5
    0
  • 6
    6
  • 7
    25
  • 8
    13
  • 9
    6
  • 10
    50
  • Synonyme:
    A Sign of Affection
  • Jahr:
    2024
  • Genre:
  • Episoden:
    8 / 12
  • Tags:
    Adult Cast
  • Angesehen:
    3263
  • Typ:
    TV Serie
  • Trailer:

Beschreibung:

Yuki Itose unterscheidet sich in den meisten Punkten kaum von anderen Mädchen ihres Alters: Sie liebt es, sich modisch zu kleiden, sich mit ihren Freundinnen zu treffen und einfach das Leben zu genießen. Jedoch gibt es eine Besonderheit, die ihr schon als Neugeborenes mit in die Wiege gelegt wurde: Sie ist gehörlos. Und genau dieser Aspekt ist es, durch den sie hin und wieder in recht unangenehme und verhängnisvollen Situationen gerät. So stand die Studentin eines Wintertages auf ihren Zug wartend am Bahnhof, als sie unerwarteterweise von einem Touristen aus Übersee angesprochen wird, der sie eigentlich nur nach dem Weg fragen wollte. Da Yukis Englischkenntnisse allerdings nicht gerade perfekt sind und sie auch sonst nur in japanischer Zeichensprache oder mit dem Handy kommunizieren kann, weiß sie sich in dieser Situation nicht mehr zu helfen und bittet innerlich um Hilfe.

Wie es der Zufall so will, wird sie genau in diesem Moment von einem jungen Mann bemerkt, der sie aus dieser misslichen Lage befreit und sich anschließend als Itsuomi Nagi vorstellt. Wie sich nach einem kurzen Gespräch herausstellt, ist Itsuomi nicht nur in Japanisch und Englisch bewandert, sondern spricht gleich drei Sprachen fließend und bereist außerdem liebend gerne die Welt. Aufgrund dessen, dass sich Yuki zu keiner Zeit wirklich von ihrem Heimatort fortbegeben hat und Itsuomi noch nie mit einer Gehörlosen interagierte, beschließen die beiden, sich ein weiteres Mal zu treffen. Kann diese lodernde Flamme der Liebe also auch die kälteste aller Jahreszeit überstehen? Oder wird sie spätestens der Frühlingswind zum Erlöschen bringen? Eine aufregende Liebesgeschichte zweier Personen, die unterschiedlicher kaum sein könnten, nimmt ihren Lauf.

---

Yuki Itose is a hearing-impaired university student whose world has been shrouded with silence since birth. She has lived in the same place her whole life, and rarely interacts with others save for her best friend, Rin Fujishiro. During her commute one day, she meets the silver-haired and multilingual Itsuomi Nagi, a mutual friend of Rin. Unlike most, Itsuomi is unwavering when he learns of Yuki's impairment; this, along with his experiences abroad, fascinates and touches her. After they part, her fondness of him starts to grow. A new world begins to open for both Yuki and Itsuomi as they learn about each other's different lives.

Yubisaki to Renren is a lighthearted, romantic comedy that illustrates the silent life of a university student and how one man sharing his world starts to change her own.

Quellen: randaris, mal, anisearch und anidb

Von Mitgliedern empfohlen:

Es hat noch niemand eine Empfehlung abgegeben.

Episoden-Guide:

Mit einem Account kannst du dich über Episoden unterhalten und weitere Details einsehen.