Vampire Dormitory ongoing

Vampire Dormitory Detailansicht

zu den Episoden
7,67
5 Bewertungen
Bewertungsverteilung in %:
  • 1
    0
  • 2
    0
  • 3
    0
  • 4
    0
  • 5
    0
  • 6
    20
  • 7
    20
  • 8
    20
  • 9
    0
  • 10
    40
  • Synonyme:
    Vampire Danshiryō, ヴァンパイア男子寮, Vampire Dormitory (ヴァンパイアドミトリー), A Vampire Lives in the Dormitory
  • Jahr:
    2024
  • Episoden:
    8 / 12
  • Tags:
    Gegenwart, Gender, Bender, Schule, Vampir, Zeitgenössische Fantasy
  • Angesehen:
    1872
  • Typ:
    TV Serie
  • Trailer:

Beschreibung:

Keine Familie, keine Arbeit und kein Zuhause – das ist das Leben der jungen Mito, die nicht so wirklich weiß, was sie überhaupt noch mit ihrem Leben anfangen soll. Zu allem Überfluss ist sie – mehr oder weniger – dazu gezwungen, sich als Junge zu verkleiden, damit sie zumindest ein etwas »angenehmeres« Leben auf der Straße führen kann. Doch diese Verkleidung allein hilft ihr nicht wirklich, ein lebenswertes Dasein zu führen.

Zu dieser Zeit gerät sie trotz ihrer Verkleidung in einen sehr brenzligen Straßenkonflikt, aus dem sie von einem Jungen namens Ruka befreit wird. Wie sich wenig später herausstellt, ist Ruka ein Vampir, der ein zurückgezogenes Otaku-Leben führt und ansonsten nur etwas mit den Mädchen auf seinem Computerbildschirm zu tun haben will. Umso erstaunlicher ist es, dass ausgerechnet ein solcher Stubenhocker einem jungen Mädchen aus der realen Welt zu Hilfe eilt und ihr dann auch noch ein verlockendes Angebot macht: Mito soll bei Ruka einziehen und gleichzeitig seine persönliche Sklavin werden, die ihn täglich mit Blut versorgt. Da Mito endlich wieder ein richtiges Dach über dem Kopf haben möchte, beschließt sie, sein Angebot anzunehmen. Der einzige Haken an der Sache ist, dass er in einem Jungenwohnheim untergebracht ist, und so muss Mito weiterhin – und mehr denn je – darauf achten, dass niemand ihr wahres Geschlecht bemerkt. Wird es Mito also schaffen und ihre Scheinidentität aufrechtzuerhalten? Oder aber wird man ihre Tarnung aufdecken und sie wird abermals ein Leben auf der Straße führen müssen? Die aufregende Geschichte eines jungen Mädchens, das als »Blutspenderin« für einen Otaku-Vampir herhalten muss, nimmt ihren Lauf!

➥ Diese Serie wurde in Deutschland lizenziert und kann bei uns aufgrund eines Rechtsanspruches des Publishers nicht mehr mit deutschen Untertiteln eingestellt werden. Episoden in anderen Sprachen stehen weiterhin zur Verfügung.

Quellen: randaris, mal, anisearch und anidb

Von Mitgliedern empfohlen:

Es hat noch niemand eine Empfehlung abgegeben.

Episoden-Guide:

Mit einem Account kannst du dich über Episoden unterhalten und weitere Details einsehen.